Galerientage 2018 / aktuelle kunst in graz
  /  SO 14:00 FÜHRUNG MIT DAVID KOMARY

SO 14:00 FÜHRUNG MIT DAVID KOMARY

TREFFPUNKT: KUNSTHALLE GRAZ, Conrad-von-Hötzendorf-Straße 42A

1. KUNSTHALLE GRAZ Karl Karner, Nana Mandl. „getting down on knees and nerves“

2. MUSEUM DER WAHRNEHMUNG Wolfgang Ritter. Skulpturen / Rainbow. Alles analog

3. GALERIE GALERIE Stylianos Schicho. Aposematic Appeal

4. KULTURZENTRUM BEI DEN MINORITEN Glaube Liebe Hoffnung. 800 Jahre Diözese Graz-Seckau

5. KUNSTHAUS GRAZ UNIVERSALMUSEUM JOANNEUM Glaube Liebe Hoffnung. 800 Jahre Diözese Graz-Seckau

 

David Komary, geboren 1974 in Wien. Kurator und Kunsttheoretiker, lebt und arbeitet in Wien und Krems, Studium der Malerei, Musik und Kunstwissenschaften. 2003 – 2007 Kurator und Leiter des Kunstraums dreizehnzwei, Wien; seit Herbst 2008 kuratorische Leitung der Galerie Stadtpark in Krems. Zahlreiche Essays in Kunstkatalogen, kunsttheoretische Vorträge und Reden. Mitglied zahlreicher Jurien, u.a. des Landes Niederösterreich und des Beirats für bildende Kunst des Bundeskanzleramts.